Hilfe bei dosierschwimmer.

Alle Fragen zur automatischen Wasserdesinfektion, ph-Wert Regelung, Flockungsmitteldosierung, Ozondesinfektion, UV-Anlagen, Salzelektrolyse etc.

Moderator: Amateur

Antworten
NicoNeu
Beiträge: 2
Registriert: 28.05.2020, 12:32

Hilfe bei dosierschwimmer.

Beitrag von NicoNeu »

Guten Tag allerseits.
Bin nun stolzer Besitzer eines 4x2x1 meter pools.
Soweit nix besonderes. Nun hab ich allerdings ein Problem.
Und zwar hab ich nur die großen chlortabs (200 gramm) und dazu den grossen dosierschwimmer.
Laesst man den Schwimmer nun die ganze Zeit über im Pool? Weil die tabs sind eigentlich nur fuer grosse pools, da steht drauf, 1tab is fuer ein 25 Kubikmeter pool und reicht dann eine Woche. Oder muss ich die tabs auseinander brechen? Oder reicht es den Schwimmer auf niedrigste Stufe zu stellen? Man kann den auch komplett verschließen, allerdings is der ja net komplett wasserdicht, das heisst wasser is da immer drinne. Hoffe mir kann da jemand helfen, bin neuling auf dem Gebiet.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei dosierschwimmer.

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo Nico,

die Langzeit Cl-Tabs solltest du total vergessen.
Ist zwar schön einfach, nur macht durch den enthaltenen Stabilisator nach einiger Zeit richtig Probleme.
Du hast dann viel gebundenes ( also nutzloses Cl ) im Wasser.
Verwende lieber Einzelkomponenten, ist im Endeffekt auch billiger.
Am Wochenende um die Wasserpflege kümmern und gut ist es.

Axel
NicoNeu
Beiträge: 2
Registriert: 28.05.2020, 12:32

Re: Hilfe bei dosierschwimmer.

Beitrag von NicoNeu »

Okay danke Axel.
Aber will die paar, sind ja 5 tabs nun aufbrauchen wenigstens. Wie geh ich da am besten vor mit dem dosierschwimmer? Hab davon halt sehr wenig Ahnung, und im baumarkt hiess es nur, ja ja einfach drinne lassen.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei dosierschwimmer.

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo,

den Dosierschwimmer kannst du bei ebay verticken. den brauchst du nicht.
Die Wasserpflegemittel nach Dosierungsanleitung auf den Behältern einfach in das Wasser ( Skimmer - wenn die Filterpumpe läuft ) geben.
Vorher aber bitte mit einem DPD Tester ( 2 oder 3 Kammer-Tester ) die Wasserwerte ermitteln.
Meßstäbchen sind zu ungenau.

Verschenke die letzten 5 Tabs ! Die verbrauchst du doch diese Saison nicht !

Axel
Antworten