Fragen zum Verlegen der Folie

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Haxley
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2019, 08:10

Fragen zum Verlegen der Folie

Beitrag von Haxley »

Hallo,
Ich habe mal paar Fragen zum verlegen der Folie.
1. Alle Verleger sagen immer Folie nur ab ca.20 Grad verlegen. Ist es auch OK wenn man das bei 30 Grad macht?

2. Auf Videos hab ich gesehen das Stöße (z.B. oben Verbundwinkel-Vlies) des Vlieses mit z.B. silbernen Band überklebt werden. Muss das so sein? Oder ist das zu viel des Guten? Vlies ist ja eh geklebt.

3. Die Folie wird bei meinem Becken in der Mitte auch geschweißt ( Becken 4m breit). Nun machen einige einfach eine Überlappung und andere schneiden an der Stelle das Unterliegende Vlies ca. 20cm aus, nehmen einen Hilfsstreifen 20cm auf den dann die Beiden Folien auf stoß geschweißt werden. Frage ist der Aufwand gerechtfertigt oder ist eine Überlappung da zu vernachlässigen?

4. Auf Treppen ist es ja schwierig die Verbundbleche mit den Schlagdübeln zu versehen. Dachte ich nehme nicht so viele Schlagdübel und nehme dazu Montagekleber MD MK3000. Wie habt ihr das gemacht bei Treppen? Nur Kleber oder gedübelt? wenn ja wo und wie?

5. Ich hab gesehen das viele bei Treppen keine Verbundbleche auf die Langen Innenecken der Stufe machen. Frage, waren die auf den Bildern noch nicht so weit oder macht man das nur auf die Außenecken?


Danke Gruß Haxley
(Betonpool mit Folie 8m x 4m, 600er Sandfilter und 12er Pumpe)
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Verlegen der Folie

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo,

zu 1 ... ab 20°C hast du geschrieben. So ist es a b .

zu 2 ... das sagt kein Folienhersteller. Das Vließ wird unter dem Winkel festgeklemmt.

zu 3 ... Folie wird immer ca. 5 cm überlappend geschweißt, niemals auf Stoß.

zu 4... jeder Folienhersteller sagt festdübeln, also mit Schlagdübeln. Und die Winkel schön auf Gehrung schneiden,
In allen Übergängen und Stößen.

zu 5 ... da musst du die jenigen fragen ......

Axel
PS.: finde meine Treppenbilder leider nicht.
Antworten