8000l Wasser in einer Nacht verloren

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Larife
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2021, 05:57

8000l Wasser in einer Nacht verloren

Beitrag von Larife »

Hallo ihr lieben,
Mein Pool (4,50×1,20 Stahlwand) hat in einer Nacht ca 8000 Liter
Wasser verloren. Um den Pool ist alles soweit trocken. Kann es sein, daß, dass Wasser so schnell im Boden versickert?
Können es auch sein, dass ein Tier die Folie von unten angesagt hat?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: 8000l Wasser in einer Nacht verloren

Beitrag von Axel Zdiarstek »

HAllo,

also ist dein Schwimmbecken nur noch halb voll .... ?
Dann warte bis das Wasser nicht mehr weiter verschwindet.

Zu deinen anderen Fragen kann man so aus der Ferne nicht sagen.
Das Wasser kann auch durch einen im Becken liegenden Wasserschlauch ablaufen .... gibts auch.


Axel
Larife
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2021, 05:57

Re: 8000l Wasser in einer Nacht verloren

Beitrag von Larife »

Zulaufschlauch für Frischwasser, hing zwar im Becken aber der ist ja an einem Wasserkran angeschlossen..
Um den Pool und am Filter ist alles trocken.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: 8000l Wasser in einer Nacht verloren

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Also weiter beobachten....


Axe
Antworten