Anschluß der Pumpe

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
JA
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2006, 18:05

Anschluß der Pumpe

Beitrag von JA »

Wie schließt man am Becken die Pumpe an? Wir haben am Pool oben und unten einen Anschluß sowie einen Ein und Ausgang am Pool.
melpool hilfe
Beiträge: 1195
Registriert: 30.09.2005, 21:39
Wohnort: 31559 Hohnhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von melpool hilfe »

probier's halt aus, Du wirst schon sehen!

Gruß Ulli K.
JA
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2006, 18:05

Danke

Beitrag von JA »

Super Hilfe.

Ausprobiert habe ich es schon. Ich merke keinen Unterschied. Da muss es doch eine Regel geben. Dreck am Boden abziehen oder eher oben?!?!?!?!
melpool hilfe
Beiträge: 1195
Registriert: 30.09.2005, 21:39
Wohnort: 31559 Hohnhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von melpool hilfe »

Hallo JA,

meine Antwort ist so präzise wie Deine Frage. Wie sollen wir wissen wie Dein Becken/Deine Anschlüsse usw. aussehen ud Dir darauf eine präzise Antwort geben????

Wenn ein Skimmer dabei ist, dient dieser der Oberflächenabsaugung.
JA
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2006, 18:05

Pool

Beitrag von JA »

Wir haben einen, der sich selber aufbaut indem man ihn mit Wasser befüllt. Lediglich der oberste Ring wird zum Abschluß mit Luft befüllt. Ebven so ein Ding aus dem Baumarkt, nichts toles mit normalen Kartuschenfilterpumpe.
Ich dachte es gibt vielleicht eine Regel wo was angeschloßen wird. Die Pumpe ist nur ist nur mit Ein und Ausgang beschriftet.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

na ja,

du hast einen intex .... der obere anschluß am gummi geht zur pumpe ....
der ander kommt von der filteranlage.....

soweit alles klar ?

mit freundlichen grüßen
Axel
JA
Beiträge: 4
Registriert: 15.07.2006, 18:05

Zwei Anschlüße

Beitrag von JA »

Erstmal vielen Dank für die Antwort.

Also der erste Anschluß befindet sich zehn Zentimeter unterhalb der Wasseroberfläche unter der andere zehn Zentimeter über dem Boden.
Antworten