beckenrand-überstand (häää?)

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
helm
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2004, 01:23

beckenrand-überstand (häää?)

Beitrag von helm »

Hallo,
ich möchte mir ein Becken bauen (4x7x1,5), dass zu 85 cm über dem ebenen Boden hinausragt. Baumaterial soll gegossener Beton in den Iso-System-Steinen sein. Natürlich mit Armierung. Um die Beckenmauer herum (in Höhe des Wasserspiegels) wird zudem noch ein 1 Meter breiter Weg sein, der wiederum von einer Betonmauer abgestützt wird. Also im Endeffekt habe ich dann die Beckenmauer, knapp einen Meter Erdreich bis zum Wasserspiegel, und dann noch eine 15er Betonmauer. Jetzt wo ich das so schreibe, ist mir fast klar, das dass halten müsste ;)
Oder liege ich falsch???
Reicht außerdem eine 15er Bodenplatte?
lieben Gruß
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo helm,

das mit dem ISO-system ..sind doch die styroporsteine .....der beton hält mit sicherheit....frag doch mal bei aquapool nach :D

zur betonplatte ...wie dick willst du die machen - 15 cm ? mit etwas stahl denke ich.
also wasser wiegt etwa 1000 kg/m³ und daswas du aus dem loch heraushohlst wiegt ca. 1800 - 2500 kg/m³ . und mit dieser überlegung kannst du dir die frage selber beantworten.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten