Skimmer-/ und Pumpensieb-Reinigung - Sehr viel Aufwand!!!!!!

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
Poolizeih
Beiträge: 74
Registriert: 11.02.2007, 11:39
Wohnort: Bonn

Skimmer-/ und Pumpensieb-Reinigung - Sehr viel Aufwand!!!!!!

Beitrag von Poolizeih »

Habe ein bißchen sehr die Schn……. voll. Warum?
Seit Anfang Mai haben wir unseren UltraFrame Pool im Garten stehen.
Klaro fliegen hier und da mal Blüten und Getier in den Pool. Doch der Skimmer Korb ist so grobporig, dass er vieles durchlässt mit dem Ergebnis, dass eine Menge Partikel im Vorfiltersieb der Pumpe landen. Dies ist zwar engmaschiger, aber die Reinigung ist „schweineaufwändig“.
Habe gestern fast ´ne halbe Stunde sauber gemacht, bis ich alle Ritzen frei von sämtlichen Partikeln hatte. Und dann das Zusammenschrauben der großen Plastiküberwurfmutter – bis dass erst mal alles wieder so dicht ist wie es sein sollte……….
Hat hier jemand ultimative Tipps, die das Pool-Leben diesbezüglich entscheidend vereinfachen?
Momentan macht es NULL Spaß. Wohl gemerkt, die Badesaison ist ja noch nicht mal eröffnet und ich war noch keinmal in unserem neuen Pool.
Gruß Poolizeih

INTEX Metal FramePool 5,49x1,32m / 470er Filterbehälter und 8m³ Pumpe von Aquatechnix
roger
Beiträge: 130
Registriert: 17.04.2006, 11:33
Wohnort: zuhause

Beitrag von roger »

Moin Moin

Ja, das kenn ich...Gut, ich komm einfach an die Pumpe ran, das ist kein Thema, aber mich nervt das auch´n bisschen.Ich spiele mit dem Gedanken eine Strumpfhose über den Skimmerkorb zu ziehen...Soltte doch klappen oder??
Mfg Roger
Nein danke ich muß noch fahren....
Poolizeih
Beiträge: 74
Registriert: 11.02.2007, 11:39
Wohnort: Bonn

Beitrag von Poolizeih »

Hallo roger,
danke für deinen Beitrag. Habe mir einen Verbandschlauch besorgt und gestern über den Skimmerkorb gezogen. Der ist aber zu dick und gesaugt hat das System dann nicht mehr richtig. Aber deine Idee mit dem Damenstrupf ist nicht schlecht - hast du das schon mal ausprobiert????
Gruß Poolizeih

INTEX Metal FramePool 5,49x1,32m / 470er Filterbehälter und 8m³ Pumpe von Aquatechnix
kukaburra
Beiträge: 78
Registriert: 30.07.2006, 20:11

Beitrag von kukaburra »

Hallo!

Würde nicht auch ein feines Fliegengitter reichen?
Oder evtl. einen feinen Kescher kaufen, und das "Netz" vom Kescher
abschneiden und dieses dann weiterverwenden.

Mfg
Micha
Poolizeih
Beiträge: 74
Registriert: 11.02.2007, 11:39
Wohnort: Bonn

Beitrag von Poolizeih »

Hallo,
bin für jeden Tipp dankbar. Wir werden uns schon mal einen feineren Kescher zulegen. Der von Intex ist auch zu grobmaschig. Fliegengitter müsste ich evtl noch irgendwo haben - auch sehr gute Idee. Vielen Dank. Weiter Tipps nehme ich gerne entgegen.
Gruß Poolizeih

INTEX Metal FramePool 5,49x1,32m / 470er Filterbehälter und 8m³ Pumpe von Aquatechnix
hd_biker63
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2007, 14:59

Damenstrumpf geht

Beitrag von hd_biker63 »

:D Hallo, also bei uns klappt´s wunderbar mit einem Damenstrumpf.
roger
Beiträge: 130
Registriert: 17.04.2006, 11:33
Wohnort: zuhause

Beitrag von roger »

Moin

Ne, probiert hab ich´s noch nit...Schlechtes Wetter, da geh ich nit gern in´n Garten... :D :D
Mfg Roger
Nein danke ich muß noch fahren....
spinefix
Beiträge: 310
Registriert: 03.05.2007, 09:35

Beitrag von spinefix »

Hallo zusammen,

ich hab meinen Quicki jetzt 3 Wochen stehen ! Die erste Woche war prima Wetter und ich war fast jeden Tag drin :D

Seit 2 Wochen ist ja bekanntlich Sch...wetter und die Aktivitäten am Pool beschränken sich aufs reingen und pflegen desselben :(

Ich wechsle jede Woche die Filterkartusche, gestern habe ich sie dafür übers Niveau vom Pool gestellt, das ging prima !

Außerdem kontrolliere ich fast täglich die Wasserwerte, sind bis jetzt o.k. nur der PH Wert liegt so bei 6,8 - 7,0 ! Kann es leider wegen den Teststreifen nicht so genau ablesen. Denke aber das ist o.k. ? oder ? Ist das eigentlich tragisch wenn der Chlorwert nicht so hoch ist wenn der PH Wert stimmt ?

Das einzige Problem ist der Boden ! Da liegt immer viel Dreck (leider steht in unmittelbarer Nähe ein Kirchenbaum, kommt im Herbst weg) und um den wegzubekommen muss ich schon fast 30 Minuten saugen , so 2 mal pro Woche !

und das mit der Plane ist noch keine entgültige Lösung weil die immer unters Wasser gezogen wird. habe jetzt ne Luftmatraze drunter , das bringt aber nicht wirklich viel ! Hat jemand einen Tip ?

Ansonsten wünsche ich uns bald Sonnenschein und höhere Temperaturen !
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo ,

feinschmutz .... poolizeih ... klau mal deiner frau ein strumpfhöschen .... ( oh nur die füße ) ind hänge die in die siebe. es gibt diese dinge auch im fachhandel ( nein keine gebrauchten damenstrumpfhosen ) sondern als ind. gewebte einhängedinger.

@ spinne,
kauf dir einen DPD tester für chlor und ph ... einfach und ziemlich genau.
der chlorwert muss nicht konstant hoch sein.
du brauchst chlor zum desinfizioeren und nicht zum baden .... periodisch desinfizieren reicht eigendlich aus.
bei ph 7,2 ist das verhältnis chlor im wasser zu wirksamen ( freiem ) chlor am besten.
die kirschblüte vergeht auch .... schon mal mit einer luftpolsterfolie versucht ?

mit freundlichen grüßen
Axel
Poolizeih
Beiträge: 74
Registriert: 11.02.2007, 11:39
Wohnort: Bonn

Beitrag von Poolizeih »

Hallo Leute, hallo Axel,

die Geschichte mit dem Damenstrumpf war die beste Idee seit Erfindung des elektrischen Lichtes und des Ottomotors. Vielen Dank dafür. Es hat SUPERGUT geklappt. Nichtsdestotrotz habe ich mir die Skimmerbeutel mal bestellt. Mal sehen, wie es damit funktioniert. Schönes Wochenende noch.......
Gruß Poolizeih

INTEX Metal FramePool 5,49x1,32m / 470er Filterbehälter und 8m³ Pumpe von Aquatechnix
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

.... frag doch, wir sind immer für eine geniale antwort / vorschlag gut.


mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten