Streichen von Polyesterpool!

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Heinz
Beiträge: 1
Registriert: 18.05.2007, 08:01

Streichen von Polyesterpool!

Beitrag von Heinz »

Ich habe in meinem Garten ein kleines Polyesterpool für meine Enkelkinder. Im Laufe der Jahre wurde die Farbe fleckig und ging teilweise
herunter. Voriges Frühjahr hat mir ein Bekannter das Becken neu "renoviert" (abgeschliffen und mit Polyesterfarbe unter Zusatz von Härter gestrichen). Leider ist jetzt der selbe Zustand wieder aufgetreten!
Und nun zu meiner Frage:
Kann man das Becken ohne diesen großen Aufwand auf einfacherem Wege einfach streichen, da ja das mit der Polyesterfarbe mit Härter ja auch nicht den gewünschten Erfolg brachte. Ich habe schon einige Meinungen von sogenannten "Fachleuten" eingeholt, doch jeder sagt mir etwas anderes. Wichtig ist die Farbe muß gegen Kemikalien (Chlor usw.)
resistent sein.
Bitte um Hilfe!
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo heinz,

es bringt den gewünschten erfolg, wenn es richtig gemacht wird.
schleifen war ja schon ganz richtig ( nur wie weit wurde geschliffen ?).
dann sollte zwei mal gelcoat ( schnellversiegelung ) gerollt werden und abschließend topcoat ( LT-lack ). alle schichten eingefärbt in deiner wahlfarbe.

alles andere ist vergebene liebesmüh und geldausgeben.

mit freundlichen grüßen
Axel

PS: auf meiner HP...schlagwörter findest du die richtigen suchwörter ... und antworten
Antworten