Ersatzteil Beckenleiter

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Uwe Kreitmayr
Beiträge: 915
Registriert: 16.03.2005, 11:53
Wohnort: Iserlohn

Ersatzteil Beckenleiter

Beitrag von Uwe Kreitmayr »

Hallo,
ich suche eine Ersatzsprosse für eine Beckenleiter.
Die Holme der Leiter haben einen Durchmesser von 48 mm.
Der Abstand der Holme (lichte Weite) beträgt 500 mm.
Die Breite der Sprosse sollte 70 mm sein. Material V4A.
Die Sprossen sind mittels einer Schrauben je Holm befestigt.
Hersteller unbekannt , Alter 30 Jahre.

Danke für die Mühe

MfG
Uwe Kreitmayr
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo uwe,

deine leiter ist von eichenwald niro-stufe 80 x 490 mm kostet nach katalog 78,00 €.

mit freundlichen grüßen
Axel
Uwe Kreitmayr
Beiträge: 915
Registriert: 16.03.2005, 11:53
Wohnort: Iserlohn

Beitrag von Uwe Kreitmayr »

Hallo Alex,
danke für die Info,
von Eichenwald ist die Leiter nicht. Bei Eichenwald bezieht sich das Maß 490 mm auf die Mittelachse der beiden Holme.
Somit hat eine Eichenwaldleiter eine lichte Weite zwischen den Holmen von 442 mm.
Eichenwald hat die letzten Teile für diese alten Leitern vor ein paar Wochen verkauft.
Bünger und Frese hat noch drei Tritte auf Lager. Wenn ich kein passendes Teil finde, werde ich von unserer zweiten Leiter alle Tritte ausbauen und somit Ersatzteile bekommen. Die ausgeschlachtete Leiter werde ich dann ggf. komplett mit neuen Tritten ausrüsten.

Eichenwald hat von mir ein Foto der Leiter bekommen, vielleicht erkennt man dort ja den Wettbewerber.

MfG
Uwe
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo uwe,
tja so ist das mit der normung oder auch nicht.......

cu axel
Antworten