Einbauteile in Betonbecken nachrüsten

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Lenni
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2005, 19:32

Einbauteile in Betonbecken nachrüsten

Beitrag von Lenni »

Hallo!

Ich möchte in ein bestehendes Betonbecken ein Wellness-Massage-Düsen-System nachrüsten. Wie bekomme ich die Wanddurchführungen am Besten Wasserdicht?

Lenni
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo lenni,
ist das WU-beton ?
dann die wanddurchführungen mit z.B. Flexovoss K 6 S eingießen.

mit freundlichen grüßen
Axel
Lenni
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2005, 19:32

Beitrag von Lenni »

Hallo, Axel,
ja, ist WU-Beton.

Ist das Gießharz, oder sowas ähnliches?

Wie verhindere ich denn, daß das Harz herausfließt?

Darf die Durchführung Betonkontakt haben??

Gruß - Lenni
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo lenni,
flexovoss K6S ist ein selbstverlaufendes polyurethanharz.
die einbauteile dürfen keinen betonkontakt haben.
schaum wäre eine möglichkeit das loch um das einbauteil abzudichten. schwimmbadseitig solltest du aber eine platte ( an der die einbauteile befestigt sind ) verwenden. dazwischen musst du eine dünne folie legen, damit du alles wieder getrennt bekommst.
ein einfüllloch an der höchsten stelle vorsehen......( zum einfüllen )
mit freundlichen grüßen
Axel
Lenni
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2005, 19:32

Beitrag von Lenni »

Hallo, Axel,

danke vielmals, damit komme ich klar.

Gruß - Lenni.
rudolf
Beiträge: 59
Registriert: 07.05.2005, 06:52

.

Beitrag von rudolf »

Hallo und Danke für Antwort:)
Also es ist so......Wasserverlust weiter , auch unter dem Ansaugschacht. Könnte also das ganze Becken überall wo undicht sein.
Meine Frage.....wieviel kostet es in etwa . das Becken neu zu "verspachteln" oder wie man das auch nennen mag?
Becken ist klein , etwa 5,7 meter mal 3 meter . 1,6 tief.
Danke vorab und liebe Grüße
Rudolf
Antworten