6-Wege-Ventil BaduMat R40

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
walter11
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2005, 16:58
Wohnort: Gründau

6-Wege-Ventil BaduMat R40

Beitrag von walter11 »

:D Hallo, habe eine Frage an die Fachleute! Bei Inbetriebnahme dieses Jahr leckt leicht mein 6 Wege Ventil in Richtung Abwasser. Auf der Stellung "Filtern" läuft ein wenig Wasser auch aus der Rückspülöffnung. Habe das Ventil aufgeschraubt und denke, daß es die Dichtung ist die die einzelnn Wege abdichtet. Eingelegte O Dichtung. Kann mir jemand sagen ob ich für den BaduMat R40 eine Ersatzdichtung bekommen kann - beor ich das Teil beim Ausbau vollends kaputt mache ?? :?:
Danke schon einmal vorab :wink:
Gruß und schöne Badetage !!
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo walter,
dafür gibts bestimmt ersatzteile.
ist das ein kreis mit 6 diagonalen? weil du was von O dirchtungen scheibst.

mit freundlichen grüßen
Axel
walter11
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2005, 16:58
Wohnort: Gründau

Danke für die Antwort

Beitrag von walter11 »

:D Ja ich meine die innen liegnde Dichtung (Kreis und die Abtrennungen) ist eingeklebt, dürfte aber kein Problem sein die alte rauszuschneiden/kratzen - wenn man denn eine neue bekommt. Habe mal bei der Fa. D&W pools nachgefragt, der Techniker will sich mal schlau machen. Vielleicht wäre es sinnvoll über den Winter das Oberteil abzuschrauben, dann drückt der Teller nicht unentwegt auf die Dichtung! :P :?: :!:
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo walter,
es reicht schon eine zwischenstellung zu schalten. hebel nicht in eine raste einklinken, sondern zwischen 2 rasten stehen lassen.

mit freundlichen grüßen
Axel
walter11
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2005, 16:58
Wohnort: Gründau

Beitrag von walter11 »

:D Danke Axel, müsste so auch funktionieren - wenn es der Feder nicht schadet! Gruß Walter - und ab in den pool bei der Hitze !! 8) :lol:
Uwe Kreitmayr
Beiträge: 915
Registriert: 16.03.2005, 11:53
Wohnort: Iserlohn

Beitrag von Uwe Kreitmayr »

Hallo Walter,

auf meiner Maßzeichnung für die Badumat R 50 nennt sich die Dichtung Gehäusedichtung.

Sollte also zu bekommen sein.

Beim Zusammenbau würde ich alle Teile mit Amaturenfett (Gibts auch im Baumarkt) leicht einfetten.

MfG
uwe
walter11
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2005, 16:58
Wohnort: Gründau

Beitrag von walter11 »

:D :!: Danke Leute, habe heut die Dichtung vo Händler bekommen . na ja 27 € für ne simple Gummidichtung.
Danke nochmals für die Tips und Infos :idea: :P
Tschau Walter
Antworten