Fragen zum poolneubau

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
matzke
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2007, 12:06

Fragen zum poolneubau

Beitrag von matzke »

hallo liebe Leute.
Ich habe mich schon viel umgehört und werde immer unsicherer. Ich will einen Pool bauen mit den Maßen 3,5m*7m*1,5m.Wir wollen ihn auf jeden Fall selbst bauen wissen aber noch nicht wie. Wir bauen ihn mit fester Mauerumrandung und Dach damit wir ihn auch im Winter nutzen können.Weiß jemand was es für Betriebskosten sind um den Pool ganzjährig zu nutzen und ihn zu beheizen???


mfG matzke
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo matzke,

so leicht lässt sich die frage nicht beantworten ....
heizen ausschließlich über hausheizung, zusätzlich über solar .... ?
dämmung unter und seiten ? wie stark ?
k-wert der überdachung ? k-wert der abdeckung ?
wassertemperatut ?
usw.

als energieedarf kannst du ersteinmal ca. 160 000 kW ansetzen.
kann nach oben oder unten abweichen.

mit freundlichen grüßen
Axel
Amateur
Beiträge: 333
Registriert: 02.07.2004, 10:14

Beitrag von Amateur »

Ein Pool mit Mauerumrandung und Dach nennt sich glaube ich Hallenbad :wink:

160.000 kWh wären 16.000 Liter Öl bzw. m³ Gas oder 11.000 EUR Heizkosten. Das wäre aber schon extrem heftig. Mein Hallenbad hat in seinen übelsten Zeiten ohne Dämmung und mit offener Lichtkuppel im Winter nicht mal ein Viertel davon gebraucht. Ich schätze ohne großartige Maßnahmen kommt man mit 20.000 kWh hin.

viele Grüße,
Andreas
Carinosa55
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2007, 11:06
Kontaktdaten:

Tiefe

Beitrag von Carinosa55 »

Hallo!
Ich habe noch ein "altes" Schwimmbad mit 1,80 Tiefe. So tief darf aber heutzutage kein Pool mehr sein, da sonst wirklich ein Rettungsschwimmer anwesend sein muss. Daher sind alle neuen Pools nur noch 1,50 tief. Erkundige dich am besten bei einem Fachbetrieb!
Gruß
Carinosa :D
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

was ist denn das für eine aussage ????
das schwimmbecken - privat !! - kann 20 m tief sein.

und ALLES OHNE rettungsschwimmer.
im öffendlichen bereich stimmt das aber nicht privat!

Axel
Antworten