intex easy clean: wie am besten überwintern?

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
der_tom
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2007, 14:18

intex easy clean: wie am besten überwintern?

Beitrag von der_tom »

hallo beisammen,


habe vor ein paar wochen meinen intex 4,60 x 91 zum erstenmal abgebaut, die solarheizung vom dach genommen und alles im keller verstaut. puhh ne menge arbeit :D. heute viel mir ein das ich das rückspülen des sandfilters vergessen habe. der filter steht noch so in der garage wir wenn er morgen seine arbeit wieder aufnehmen müsste :lol:

was muss ich unbedingt machen wasser raus? sand raus? ihr merkt ich bin nicht so der profi ,-)

danke für eure tipps


der_tom
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo tom,

entwässern des filters und der pumpe.
filter ... irgendwo sollte das eine ablassschraube / huhn sein ....
pumpe ... auf den kopf stellen ( achtung nasse füße !) und somit restlos entleeren.
beides kann in der garage stehen bleiben.

rückspülen ... da solltest du "normalerweise" soviel wie möglich das wasser des quick up nutzen um das im herbst den filter zu säubern.
ist nicht schön, aber dann musst du im frühjahr richtig rückspülen.
am filter brauchst du nichts weiter machen....

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten