Neuer INTEX Pool - Rechteckig - gesehen Eure Erfahrungen :o)

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
ItsMagicSteve
Beiträge: 75
Registriert: 07.07.2006, 12:59

Neuer INTEX Pool - Rechteckig - gesehen Eure Erfahrungen :o)

Beitrag von ItsMagicSteve »

Hallo,

ich benötige nächstes Jahr einen neuen Intex Pool und bin jetzt hierüber gestolpert :

http://cgi.ebay.de/INTEX-Swimming-Pool- ... dZViewItem

Hat jemand bereits so eienn Pool und wie sind Eure Erfahrungen hierzu ;o)

Vielen Dank im Voraus.

VG

ItsMagicSteve
McMuler
Beiträge: 58
Registriert: 27.01.2007, 14:18

Direktanschluss ans benachbarte Kraftwerk?

Beitrag von McMuler »

"12. Inklusive superstarker 5678m³/Stunde Pumpenanlage"


Krasses Teil ;-)
Fatal error: Call to undefined function Denken() in /srv/www/httpd/phpbb/web/forum/showtopic.php on line 358
Warning: include(signatur.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

@ mc,

:idea: wildwasserschwimmen :?: :!:

@ steve,

wenns denn sein muß .... das bekommst du bestimmt auch von deinem fachhändler um die ecke, leider etwas teurer .
ich hätte dann sowieso eine quarzsandfilteranlage dafür gekauft. irgendwas um 6 m³/h

mit freundlichen grüßen
Axel
petert16
Beiträge: 61
Registriert: 09.01.2006, 00:26

Beitrag von petert16 »

Hallo ItsMagicStevelo!

Ich hab so einen Pool. Allerdings das etwas ältere Modell mit der blauen Folie. An sonsten ist alles Identisch. Habe den mitgelieferten Filter gegen einen Sandfilter ausgetauscht. Da meine Sandfilterabnlage etwas zu groß ist für diesen Pool, muße ich bei den Anschlüssen ein wenig trixen. funktioniert aber prima. An sonsten bin ich voll zufrieden.

Grüße
Peter

PS: Solltest du Dich für den Pool entscheiden, meld Dich mal, hab dann ein paar Tips für Dich
ItsMagicSteve
Beiträge: 75
Registriert: 07.07.2006, 12:59

Beitrag von ItsMagicSteve »

Hallo an alle,

danke für Euer Feedback.

@Peter16: Ich komme gerne auf Dein Angebot zurück ;)

Viele Grüsse aus Landshut

ItsMagicSteve[/quote]
sir.scuzz
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2006, 10:59

Beitrag von sir.scuzz »

hallo, ich interessiere mich momentan auch für o.g. pool als übergangslösung. was mich aber mal interessieren würde, was so ein pool im einkauf kostet. ich habe zu dem verkäufer der im o.g. link auftaucht mal eine kleine feldforschung gemacht.
der billigste verkauf war 252,00€ der teuerste 451,00€ (was für ein depp :mrgreen: ) der krönung ist der vk eines 975x488x132cm pools für ca. 223,00€. ich habe mal den schnitt aus seinen verkäufen gezogen und er kommt auf 358,00€ pro stk. abzgl. ebay gebühren. er macht aber an dem versand noch ca. 20 - 30€ plus (selbstabholer müssen auch 20,00€ gebühren bezahlen :wink: ). momentan bieten die ebay´er wieder wie wild (über 400,00€). mein angebot das ich ihm einen pool für 350,00€ zzgl versand (inkl. seinem gewinn am versand) abkaufe hat er ausgeschlagen. schätze mal weil diese ebay experten diese pools im moment wieder so hoch puschen.
gruß
sir.scuzz
ItsMagicSteve
Beiträge: 75
Registriert: 07.07.2006, 12:59

Beitrag von ItsMagicSteve »

Hallo an alle,

so ich habe jetzt einen 5,50 m x 2,75 m x 1,35 m Aquapool ersteigert fpr 400,- € und bin schon gespannt, wenn ich diesen am Montag hole.... ich frage mich ob der Boden auch eben sein muss, bei mir sind nämlich so ca. 2 ° Gefälle auf einem Pflasterplatz. War bei meinem Intex Pool mit dem Luftring zumindest kein Problem ;)

@Peter16: Hast Du noch Deine Tipps parat ? Würde mich freuen worauf ich eventuell zu achten habe. Nehme an es geht um das Aufbauen.

Liebe Grüsse

ItsMagicSteve
Antworten