Freistehendes oval Stahlbecken

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Freistehendes oval Stahlbecken

Beitrag von schuma1982 »

Hat jemand erfahrung zu freistehenden ovalen Stahlbecken??

Möchte mir so ein Teil anschaffen:
http://www.baumax.at/produkte/produkt_d ... 843&title=
oder
http://cgi.ebay.at/STAHLWANDBECKEN-POOL ... dZViewItem

Hat jemand mit solchen Dingern Erfahrung? Oder ist es doch besser ovale Stahlbecken in die Erde zu versenken?

Danke
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schuma,

mit dem baumarktpreis kann und will kein fachhändler konkurieren.
mit der qualität kann kein baumarktbecken konkurieren.

worauf kommts dir an ? preis oder qualität.

mit freundlichen grüßen
Axel

PS: dein zweiter link linkt nicht
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von schuma1982 »

Ein paar Jahre sollte der Pool schon halten.
Ich weiß nicht wo ich in Oberösterreich solche ähnlichen Pools bekomme außer in Baumärkten.
Hab solche Pools die man nicht eingraben muss noch nirgends anders gesehen.

Ich will ein vernünftiges freistehende ovales Stahlwandbecken zu einem vernünftigen Preis das ein paar Jaher freunde macht - bis der Bagger kommt *g*

Bei mir linkt der zweite link.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schuma,

dann schau mal hier ....

Bild

mit freundlichen grüßen
Axel
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von schuma1982 »

Hab gerade von Baumax erfahren das die Plane und die Stahldicke jeweils nur 0,4 mm stark sind.
Aber die anderen Pool mit 0,6 mm Plane kosten das doppelte - 3000 EUR!

Von wo ist dieses Becken??
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von schuma1982 »

Hab gesehen das man die Achterformen Stahlmantel Becken auch freistehend stellen kann. Und die Preise sind auch okay.
Hat jemand Erfahrung mit freistehenden Achterformen wie zB diesen hier:
http://cgi.ebay.at/Pool-Achtformbecken- ... dZViewItem

Diese haben eine Planenstärke von 0,6 mm - ist also sicher besser als dieses Ovale Becken - oder?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schuma,

klar gehen auch aufgestellte 8-formbecken.
nur der träger muss wirklich fest stehen und nicht umkippen können.
die stahlwand ist nirgens am träger befestigt :!: :!: :!:
es ist ein risiko.

das becken auf dem bild kostet zwar bei 7,11x 3,61 x 1,32 4000 € ist aber durch den breiten handlauf 16 cm und die stützen sehr stabil. der handlauf ist auch eine sitzfläche.
blech ist auch 0,6 mm und folie 0,6 mm.

mit freundlichen grüßen
Axel
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von schuma1982 »

habe mich für dieses Pool entschieden:
http://www.pool-friends.com/produkte/pools/ep_7015.htm

werde es bei uns beim Baumarkt kaufen.
Soll sehr stabil sein und hat eine 0,6 Plane.

Kennt jemand von Euch dieses Becken?

@Axel: Ist eh so ähnlich wie dieses das du mir gezeigt hast - nur kleiner oder?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schuma,

wie du sagst .... so ähnlich ....

mit freundlichen grüßen
Axel
schuma1982
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2006, 06:22
Wohnort: Pasching (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von schuma1982 »

was ist an deinem anders(besser)??
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schuma,

mein nachbar schräg rüber hat sowas ähliches aus dem baumarkt ...
es ist ja nicht nur die stahlwand, die stützen und der handlauf ist ganz was anderes .... viel stabiler.
details sind auch in der bodenschiene, in der gesamten konstruktion besser gelöst.

ach ja die einhängefolie hat ein decor und ist weicher, hat eine biese damit kannst du ein auto abschleppen.

mit freudlichen grüßen
Axel
Antworten