Wirkungsgrad Wärmetauscher

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Gebhard
Beiträge: 10
Registriert: 14.05.2004, 12:52

Wirkungsgrad Wärmetauscher

Beitrag von Gebhard »

Hallo,
unser Wärmetauscher ist jetzt über 30 Lenze alt. Kann man davon ausgehen, dass die Neueren effizienter sind oder ist es von der Technik her so simpel, dass in den letzten 30 Jahren keine nennenswerte Entwicklung stattgefunden hat?
Grüße
Gebhard
Benutzeravatar
Düse
Beiträge: 160
Registriert: 21.05.2005, 20:34
Wohnort: NRW

Beitrag von Düse »

Hallo,
heute wird innen überwiegend Edelstahlwell-rohr verwendet da dort die Oberfläche größer ist - mehr Wärme abgibt und weil man weniger Material brucht.
Das will aber nicht heißen das alte WT die anstatt Wellrohr Glattrohr haben schlechter sein müssen wenn dementsprechend die verweilzeit des Wassers im Tauscher verlägert wird.Sprich mehr oberfläche durch mehr Rohre.
Das einzige was natürlich sein kann ist das dein Tauscher damals für eine andere Vorlauftemperatur der Heizung ausgelegt worden ist da heute viele eine Sparsame Brennwert Therme haben und dort die Vorlauftemperatur niederiger ist.
Falls jemand andere Meinung ist bitte nicht schlagen. :D
Gruß Düse
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo gebhard,

neben dem was düse schon schrieb .... ist die bauform heute um einiges kleiner als noch vor 30 jahren.

ein WT aus den 60ern ist etwa doppelt so groß wie einer gleicher leistung heute ....

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten