Löcher für Skimmer reinschneiden, wie?

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
pauli
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2008, 08:07

Löcher für Skimmer reinschneiden, wie?

Beitrag von pauli »

Das die großen Löcher ausgeschnitten werden müssen ist mir klar, aber wie die kleinen für die Schrauben reinmachen?
Mosch1
Beiträge: 317
Registriert: 06.07.2005, 21:25

Beitrag von Mosch1 »

Was sind denn die großen Löcher? oder meinst du das große viereckige Loch???
die kleinen für die Schrauben habe ich jedenfalls so gemacht:
Dichtung auf Wand, Löcher markiert, gekörnt mit Holzstück dahintergehalten und dann gebohrt ebenfalls mit einem Holzstück.
alles penibel ansenken (entgraten) und dann Zinkspray.
Ist denn bei dir keine Schablone dabei? Ist manchmal der Fall.
pauli
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2008, 08:07

Beitrag von pauli »

Ich meinte die Bohrungslöcher(Folie) für die Schrauben, werden die einfach durchgestoßen?
Mosch1
Beiträge: 317
Registriert: 06.07.2005, 21:25

Beitrag von Mosch1 »

Aufjedenfall ist es besser die Löcher vorher auszustanzen, da es sonst möglich ist, daß du die Folie mit ins Gewinde ziehst, beim festschrauben. Dann wird´s u.U. undicht. Dafür gibt es sowas wie Lochzangen. Zumindest solltest du sie durchstechen mit einem Schraubenzieher o.ä.
pauli
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2008, 08:07

Beitrag von pauli »

Ok danke dir.
pauli
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2008, 08:07

Beitrag von pauli »

Habe die Löcher mit einem Locheisen reingeschnitten, einfach zweimal hin und her gedreht, Stück Holz da hinter, ging wunderbar, vorher die folie mit einer Nadel durchgestochen. :D
Hätte aber noch ne Frage zur Skimmeröffnung, wo muss denn die Folie hin, vor die Konkavdichtung oder unter einer Lippe der Dichtung? :?:
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

locheisen .... ?????

die löcher werden mit einem nagel ( z.b. ) durchgestochen - schraube durch und dicht.
mit dem locheisen könnt iht das system undicht machen .....

hast du die bohrlöcher entgratet ( innen / außen )?

mit freundlichen grüßen
Axel
pauli
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2008, 08:07

Beitrag von pauli »

Hallo Axel,
der Skimmer ist bei mir dicht geblieben.
Die Bohrungen für die Schrauben waren vorgefertigt, wenn ich da entgraten würde, ist doch die Isolierung beschädigt und dort kann es anfangen zu rosten, ich habe es nicht getan.
Gruss pauli
Antworten