Luft aus Einlaßdüsen

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
topas
Beiträge: 30
Registriert: 15.06.2004, 08:37
Wohnort: biblis

Luft aus Einlaßdüsen

Beitrag von topas »

ich habe folgendes Problem, habe mein Pool jetzt seit 1 Woche woeder in Betrieb, und aus meinen Einlaufdüsen kommt ständig Luft mit heraus. Dies passiert allerdings nur wenn ich das Wasser über die Absorber laufen lasse. Ich hab schon auf dem Dach nachgesehen, alles dicht, kein Wasseraustritt. Des weiteren ist mir aufgefallen, das meine Saugleistung beim Absaugen des Beckens sich veringert hat. Ich betreibe die Anlage jetzt im 4 ten Jahr. Was mir noch aufgefallen ist, der Druck um das Wasser aufs Dach zu transportieren ist glaub ich nicht hoch genug, früher hörte man kein Wasser durch die Rohre zum Absorber ruaschen, ( voll ausgefüllt) jetzthört es sich mehr nach Geplätscher an.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo topas,
hast auch kein entlüftungsventil auf der solaranlage......
tja so ist das mit dem alter ...da lässt alles nach .....auch der druck.

mit freundlichen grüßen
Axel

PS: kann auch sein ads dein quarzsand runder geworden ist und somit leichter passieren lässt.
topas
Beiträge: 30
Registriert: 15.06.2004, 08:37
Wohnort: biblis

Luft aus Einlaßdüsen

Beitrag von topas »

doch ich habe ein Ventil an der Solaranlage, aber das mit dem Sand könnte gut sein.

Danke
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo topas, dann solltest du das ventil mal überprüfen. auch den lotrechten sitz ....

mit freundlichen grüßen
Axel
topas
Beiträge: 30
Registriert: 15.06.2004, 08:37
Wohnort: biblis

Danke

Beitrag von topas »

hab den Fehler gefunden, ein Absorber hatte sich ein wenig gelöst, neuer O-Ring eingesetzt, alles ok.
Antworten