Rundbeckeneinbau

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Crazycock
Beiträge: 2
Registriert: 31.07.2008, 16:41

Rundbeckeneinbau

Beitrag von Crazycock »

So, hallo erstmal und ich hab eine Frage ob jemand eine Erfahrung mit einem Rundbecken gemacht hat - hinsichtlich einbuddeln in die Erde. Ich weiß, eigentlich sind die Dinger nur zum aufstellen gedacht, dennoch würde ich gern einen Versuch starten, das Ding in die Erde zu bringen. Natürlich erst Loch buddeln, Folie rein gegen die Wurzeln und dann den Pool rein. Der Luftrin soll dabei noch oberhalb der Rasenkante sein um ihn auch abdecken zu können...KLar, im Winter sollte das Wasser auch zumindest halb gefüllt drin bleiben.
Gibt es hier jemanden der selbiges scgonmal ausprobiert hat? Ich finde die Dinger so frei stehend super häßlich und würde für die optische auffrischung und körperliche Erfrischung gern etwas tun.
Mosch1
Beiträge: 317
Registriert: 06.07.2005, 21:25

Beitrag von Mosch1 »

Luftring :?: :?: :?: Du willst einen Quick Up komplett versenken :shock: :shock: :?: :?: Dann bist du 1. hier im falschen Bereich. Es gibt einen speziellen Quick Up-Bereich. Da wirst du sicherlich schneller Antworten bekommen. Aber bei dem Thema :?: :?: :?:


Was machst du zwischen Lochwand und Pool. Stroh :?: :?:
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

so was kann man nicht mit wasser drin verbuddeln, nur ohne wasser und ohne luft im ring.....

mit freundlichen grüßen
Axel
Mosch1
Beiträge: 317
Registriert: 06.07.2005, 21:25

Beitrag von Mosch1 »

@Axel

der war gut :D :D :D
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

ja manchmal bin ich doch ein kleiner schelm .... :oops:

Axel
Antworten