Bodenablauf ! Ja oder Nein ??

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
walter.b.markus
Beiträge: 11
Registriert: 06.02.2009, 20:14
Wohnort: kolkwitz

Bodenablauf ! Ja oder Nein ??

Beitrag von walter.b.markus »

Hallo ! wie sind denn die Erfahrungen oder Infos über den Bodenablauf ? ER sollte schon sein, denke ich, aber die Schwimmbadbauer reden meistens ab. Wurden schon schlechte Erfahrungen mit Frostschäden gemacht ?
Wir planen dieses Jahr einen Styropool zu bauen und da überlege ich schon ob ich den Bodenablauf einbaue. Ich bin sonst für den Einbau . Gruß Walter
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo walter,

der bodenablauf ist im allgemeinen problemlos zu handhaben.
schwachpunkt ist das stück leitung welches im frostbereich liegt ( meist senkrechtes rohrstück).
wenn die leitung gerade in den keller ( t-raum ) läuft gibte keine sorgen.

einen bodenablauf brauchst du beim einsatz einer heizung.
entleeren des beckens geht nicht immer bis zum ende ....

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten