Kleiner Pool - viele Fragen

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
schaf
Beiträge: 7
Registriert: 03.07.2005, 19:35
Wohnort: Wien

Kleiner Pool - viele Fragen

Beitrag von schaf »

Liebe Leute !

Ich plane, mir einen Quick Up Pool in der Grösse 3,05 mal 0,80 zu kaufen. Da ich Neuling bin, habe ich so einige Fragen dazu.

In der Beschreibung steht, dass man eine Vliestrennlage benötigt zum Darunterlegen.. ist so etwas wirklich nötig ? Habe mir schon überlegt, einen Rasenteppich zu kaufen, da der wesentlich günstiger ist.

Desweiteren möchte ich wissen, welche Leistung die Pumpe aufbringen sollte.. und ob diese den ganzen Tag eingeschalten sein muss. Zudem wäre der Stromverbrauch interessant.

Den Filter kann man nicht wechseln. Kommt mir auch etwas seltsam vor.

Es wurde mir auch gesagt, dass bei kleinen Pools kein Bodensauger nötig ist.. aber was mache ich dann mit dem Dreck, der sich am Boden sammelt.

Weiters: Muss ich das Wasser wechseln oder kann ich den Sommer über dasselbe Wasser benutzen ? (mir wurde gesagt, dass man das monatlich komplett erneuern muss)

Ich plane, mir ph-Stäbchen, Algenschutz und Chlorgranulat zu kaufen. ev. dann noch ph plus bzw minus. Reicht das für die Pflege ?
Benötigt man Flockungsmittel ?

Waren jetzt schon einige Fragen.. wär sehr dankbar, wenn jemand die Zeit fände, zumindest auf Teile einzugehen.

Vielen Dank :))

lg
schaf
Zuletzt geändert von schaf am 24.07.2005, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo ,
also den rasenteppich kannst du vergessen, weil du nicht weißt ob und wie schnell eine weichmacherwanderung stattfindet....
bei den 5,5 m³ wasser reicht eine kleine pumpe ( > 2 m³/h ) du solltest diese ca 8 - 10 h am tag laufen lassen....aber mit filter reinigen....
wenn ads nicht geht lass das planschteil wo es ist und schau dich nach nem anderen um.
wasserwechsel überhaupt nicht in der saison...warum auch ?
anstelle von ph-strips nehme lieber den DPD tester mit tabletten der ist genauer...
ph-plus brauchst du überhaupt nicht, sonst das andere "ja ".

weiterführen nachzulesen auf meiner HP .../ wasserpflege oder schlagworte

mit freundlichen grüßen
Axel
schaf
Beiträge: 7
Registriert: 03.07.2005, 19:35
Wohnort: Wien

Beitrag von schaf »

super.. das hilft mir schon mal weiter.. vielen dank :)

allerdings weiss ich nich was eine weichmacherwanderung ist.. und was ist denn ads ?

lg

schaf
schaf
Beiträge: 7
Registriert: 03.07.2005, 19:35
Wohnort: Wien

Beitrag von schaf »

das mit der wanderung hab ich grad nachgelesen.. und sowas kann bei vlies nicht passieren ?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hai,
nei sowas geht bei vlies nicht

Axel
Antworten