Poolfolie löst sich

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
annett.heller
Beiträge: 2
Registriert: 30.06.2010, 13:59

Poolfolie löst sich

Beitrag von annett.heller »

Der Aufbau unseres Achtformpool ist nun endlich abgeschlossen. Nun sieht es aber an einigen Stellen so aus, als wenn sich die Folie, wie schon nach dem ersten Befüllen, wieder aus dem Handlauf löst. Jetzt sind wir wieder am Ablassen, um die Folie wieder richtig einzuhängen. Wir haben eine Folie mit Keilbiese. Hat jemand eine Idee, was wir vielleicht falsch machen?
MfG
Annett
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo anett,

wann und wo ist die folie gelößt ( abgegangen ?).

wenn die keilbiese ( also es gibt zwei varianten - rechteckiger oder dreieckiger querschnitt ) nicht richtig eingehangen ist... gibts falten.

beim einsetzen der folie müsst ihr von den trägern ausgehen..... also die folie dort zu erst einhängen.
bei dem wetter ( sonne ) ist durch leichtes ziehen die folie schnell zu groß ( lang ).
beim einlassen des wassers wölbt sich diefolei automatisch nach innen ( hohl hinter der folie ).

generell sollte ein alleiniges aushängen der folie nicht möglich sein.
die untere ecke des keiles muss richtig in dem profil einliegen.

hoffe es hilft etwas

mit freundlichen grüßen
Axel
annett.heller
Beiträge: 2
Registriert: 30.06.2010, 13:59

Beitrag von annett.heller »

Soweit wir jetzt recharchiert haben, haben wir zwar den Spezialhandlauf für eine Keilbiese, aber eine Folie mit Einhängebiese. War alles so in dem Gesamtpaket dabei. Wir haben jetzt die Folie unter den Handlauf, also direkt auf die Stahlwand gehangen (Handlauf drauf) und beim Hersteller angefragt, ob da bei der Lieferung etwas schief gegangen ist. Im Moment ist alles fest und ich hoffe, so dass Problem gelöst zu haben. Vielleicht ist es ja ein Handlauf, den man so oder auch so verwenden kann?
LG
Annett
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo annett,

das wird nun halten !

wer soll das ahnen das das so ist.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten