Sand im Pool - Sandfilteranlage ECO 40

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
PolarHarry
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2010, 16:54

Sand im Pool - Sandfilteranlage ECO 40

Beitrag von PolarHarry »

Hallo zusammen,

ich betreibe nun seit ca. 2 Jahren eine Sandfilteranlage ECO 40 von Intex, vertrieben duch STEINBACH.AT
Neben einigen Qualitätsproblemen, beobachten wir immer wieder, dass während des Filtervorgangs Sand in den Pool gepumpt wird. Die Sandkammer wurde nicht überfüllt, und es ist auch kein Filtersand während des Befüllens in dei 2. Kammer geraten, oder die Anlage gekippt worden. Hat jemand einen Rat, wie man oben genanntes Problem vermeiden kann?

Danke

Harry
Benutzeravatar
ollig-design
Beiträge: 148
Registriert: 18.04.2008, 15:40
Wohnort: 41812 Erkelenz

Beitrag von ollig-design »

hallo,
also bei einer Sandfilter anlage ist es normal das wenn die Körnung vom Sand zu klein ist das es sein kann das ca. 10% von dem Sand in der regel 25kg sack also 2,5 kg in den Pool gelangen können darum sollte man nach dem befüllen mit neuem sand erst einmal Rückspülen vor man filtern sonst kommen nämlich die 2,5 kg Sand in den Pool.
jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen also jetzt hilft nur Bodensauger und Filter was das zeug hält, ist es den so schlimm das einwenig sand im Poolwasser ist ??? im Meer stört es auch keinem :roll:
mfg
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

auch hier ... nach dem sandeinfüllen hast du nicht rückgespült ????

so ist das halt.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten