Benötige Hilfe zum günstigen Pool

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
AHoetzel
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2005, 23:07
Kontaktdaten:

Benötige Hilfe zum günstigen Pool

Beitrag von AHoetzel »

Hallo,

Ich benötige deb Rat einiger Fachmänner hier!
Ich möchte mir einen Pool anschaffen, besser gesagt ihn selbst bauen, weil ich ihn in der Größe 4m * 2m nirgends kaufen kann.

Er muss möglichst günstig sein!

Also was den Beton und die Kalk-Sand-Steine betrifft habe ich keine Problem, diese günstig zu bekommen, aber was mich betrübt ist die alkorplan-folie, gibts es für diese keidne alternativen? und was für einen Schaumstoff sollte ich benutzen? also wie dick sollte er sein?

Und was denkt ihr würde mich dieser Pool, Marke Eigenbau, mit den Maßen ca. H:4m * B:2m * T: 1,5m im günstgsten Fall kosten?

Würde mich über mehrere Ratschläge sehr freuen.

MfG AHoetzel
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

also das unterlegvlies sollte schon 4-5 mm dich sein. schaumstoff auf keinen fall nehmen.
als alternative zur alkorplan folie .... ein keilbiesenprofil und eine 0,6 mm folie als maßanfertigung.

kosten ????

mit freunlichen grüßen
Axel
Antworten