Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Mattmax
Beiträge: 6
Registriert: 08.07.2012, 13:43

Beitrag von Mattmax »

Und sowas großes dann für einen Pool mit ca. 3m³ Wasserinhalt?
Benutzeravatar
Bjergsen
Beiträge: 8
Registriert: 09.05.2013, 14:05

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Bjergsen »

Hallo! Ich würde dir empfehlen zu einem Schwimmbadbauer in deiner Region zu gehen. Der bietet zur Anlage noch Fachwissen und kann gleich ausrechnen, wie große die Anlage für den geplanten neuen Pool sein sollte. Wenn mal was kaputt geht ist er auch der beste Ansprechpartner. Oder du schaust mal bei Sandfilteranlagen für den Pool rein kriegst auch paar impressionen! grüße
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Axel Zdiarstek »

na ja der Link ist auch nicht wirklich hilfreich ...

weil - theoretisch soll der Beckeninhalt 2 x pro Tag durch den Filter geschleust werden.
Da ist kaum Filtermenge notwendig ...
Und ob der Schwimmbadmensch ( um die Ecke ) wirklich Ahnung hat ist auch fraglich.
Fachbetrieb darf sich jeder nennen, egal ob Ahnung oder nicht.

Ich würde leiber eine Filteranlage mit einer Pumpe z.B. magic 6 oder Bettar 8 nehmen, dazu einen 400 mm Filterkessel.
Damit kannst du wenigsten vernünftig den Boden absaugen.

Axel
zerschmetterling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2015, 07:06
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von zerschmetterling »

Mattmax hat geschrieben:Und sowas großes dann für einen Pool mit ca. 3m³ Wasserinhalt?
Die Eco Stufe ist flüsterton, heisst hört man gar nichts wenn Türe zu.
Saibot
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2015, 13:50

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Saibot »

Ja das ist doch Werbung auf gutem Niveau :D ohhmann ..
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo,

das bezog sich nicht auf 3 m³ sondern auf 30 m³ ....

Axel
pr3000
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2015, 09:29

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von pr3000 »

zB wie ist diese hier von INtex
http://cgi.ebay.de/SANDFILTERANLAGE-INT ... 4cf98c860e

oder diese
http://cgi.ebay.de/Sandfilteranlage-3-5 ... 27bda2e837

oder die
http://cgi.ebay.de/Sandfilteranlage-/25 ... 3a69483a8e

oder diese
http://cgi.ebay.de/SANDFILTERANLAGE-San ... 3f0d38bb9d

oder hier was von Berlan
http://cgi.ebay.de/8-M-SANDFILTERANLAGE ... 5d2f571561
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3855
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Axel Zdiarstek »

.... die taugen alle nichts ....

bei 2 m Höhe kommt oben nix mehr an.


Axel
andikrilin
Beiträge: 1
Registriert: 19.06.2015, 09:08

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von andikrilin »

Hallo,
ich suche gerade mach einer Sandfilteranlage für meinen Quickup pool der hat einen durchmesser von ca. 3,5 m und 0,9 m hoch. Wollte eine etwas größere Sandfilteranlage, weil wir uns eventuell größeren Pool anschaffen.
Wäre diese Sandfilteranlage ausreichend oder kann mir jemand für einen günstigeren Preis eine bessere empfehlen?
http://www.wellpool24.de/Speck-Pumpe-Fi ... Schwimmbad
Mit welchen Anlagen habt Ihr gute Erfahrungen?
Benutzeravatar
Sabbina
Beiträge: 15
Registriert: 24.06.2015, 09:24

Re: Welche Sandfilteranlage ist zu empfehlen ?

Beitrag von Sabbina »

Hallo an den Bodensee und vielen Dank für die Infos!
Antworten