Grundausstattung für Mickey-Maus Becken

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
Schwanzi
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2005, 08:01
Wohnort: Krems a.d. Donau

Grundausstattung für Mickey-Maus Becken

Beitrag von Schwanzi »

Hallo Leute!
Kann mir jemand sagen, was die absolute Mindestausttattung für ein Mickey-Mouse Planschbecken ist?
Es ist wirklich ein Planschbecken mit 500 Liter aber ich möchte nicht jeden zweiten Tag das Wasser tauschen, es wird sehr schnell trüb und schmutzig.
Danke!
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schwanzi,
überdenke dir das nochmal.....
wenn du das so nicht magst, dann brauchst du eine filteranlage mit allem drum und dran uns schon bist du irgendwo bei 500 - 600 €

mit freundlichen grüßen
Axel
Schwanzi
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2005, 08:01
Wohnort: Krems a.d. Donau

Beitrag von Schwanzi »

Ja, das will ich natürlich nicht.
Die Frage ist, ob ich einfach eine (halbe) Chlortablette reinschmeißen muss und die Sache ist erledigt. Die paar toten Fliegen kann ich händisch bei dem mini-trumm auch raus fischen oder ob es wirklich notwendig ist mit einer Filteranlage, die ich mir sicher nicht kaufe, anzufangen...
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

klar das kannst du so machen....kannst auch sauerstoff nehmen....

Axel
Schwanzi
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2005, 08:01
Wohnort: Krems a.d. Donau

Beitrag von Schwanzi »

Genau das wollte ich wissen! Danke! :D
Antworten