Was soll jetzt getan werden?

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
wrneuling
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2012, 19:00

Was soll jetzt getan werden?

Beitrag von wrneuling »

Erstmal ein nettes Hallo von mir :D
Also ich suche jetzt schon ne Zeit finde aber eigentlich so gut wir gar nichts.
Es sieht so aus: Ich ( 18 ) fahr jedes WE in unsere We-haus. Dieses wurde in Handarbeit vorallem aus von meinem Urgroßvater und meinem Großvater aufgebaut. Sie bauten dabei eine Art erhöten Keller ein, der den gesamten Tag von Sonne erstrahlt wird. Jetzt erfahre ich erst, dass dort unten (sieht eigentlich aus wie ein ganz normaler Keller) ein angefangen gebauter Pool ist. (8lx4bx2t) Allerdings ist dieser wirklich nur betoniert worden. Ob es WU-Beton ist weiß ich (noch) nicht das frag ich nochmal nach. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: kann ich den "pool" noch zum laufen bringen ? Er hat nämlich absolut keine Zu-/Abflüsse. Vielleicht kennt sich ja hier jemand aus, ob ich da noch was machen kann und vorallem wenn ja was muss man denn alles machen. (also von verfliesen über Filteranlage usw)
Ich danke euch jetzt schonmal :)
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

klar kann man daraus ein richtiges schwimmbecken machen.
kernbohrungen für die einbauteile machen lassen, einbauteile einbauen und eine folie in die wanne, egal ob 0,6 oder 1,5 mm folie. GFK wäre auch eine gute / bessere lösung.
dann noch eine entsprechende filtertechnik anschließen und los gehts mit dem vergnügen.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten