Neuer Flexi-Pool was muß ich tun (Clor,Algen,PH)

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
daggi
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2005, 18:32
Wohnort: Sehnde

Neuer Flexi-Pool was muß ich tun (Clor,Algen,PH)

Beitrag von daggi »

:shock:
Hallo,
ich habe hier im Forum schon viel herumgelesen aber ich habe immer noch nicht die richtige Lösung für einen sauberen Flexi-Pool
(3,90 * 0,90 m) gefunden.(ca. 8-9 qm)

In den Pool gehen bei uns (wenn es warm ist) ca. 2-4 Kinder (ca.4-7 Jahre alt)
Ich habe keinen Scimmer (was auch immer das ist?)
Ich habe nur die Pumpe (Kartusche) die mitgeliefert wird

Meine Fragen: Muß ich Chloren und wieviel ? wieoft ?
Gehen auch Multitabs ?
Welches Algenmittel ? oder kein Algenmittel ?
Wieviel PH + oder - braucht man pro Tag oder Woche ?

ich hoffe das sind nicht zu viele Fragen ?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo daggi,
ersteinmal grundsätzliches zurwasserpflege findest du auf meiner HP.../ wasserpflege

ich würde granulat einsetzen eher sauerstoff als chlor ( bei kindern ).
wie oft ??? theoretisch täglich, wenn es nicht deine kinder sind.
algizid .... meine empfehlung lv-exal oder nixal *zensiert* ist absulut ungiftig im gegensatz zu herkönnlichen algiziden.
wieviel Ph-minus...musst du messen und korrigieren.... einen festwert gibt es nicht.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten