Sandfilteranlage erneuern

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Newpool
Beiträge: 6
Registriert: 20.08.2005, 12:47

Sandfilteranlage erneuern

Beitrag von Newpool »

Hallo
auch wenn es zum 1000ten mal ist. Ich muss eine neue Sandfilteranlage anschließen. Habe einen 360 x 120 Rundpool eingelassen im Boden. Auf dem Gartenhausdach direkt daneben auf ca 2m Höhe ein Solarpaneel in den Wasserkreislauf (über 3-Wege Ventil) integriert. Filteranlage steht oberhalb der Wasseroberfläche im Gartenhaus. Auch soll ein Bodensauger einwandfrei funktionieren. Bisher eine Speedclean 75 (Katastrophenteil: 1x Trennwand defekt, permanent undicht an den Anschlüssen, jetzt zum 2.mal Hebel für Ventileinstellung abgebrochen - jetzt reicht es mir). Kann mir jemand eine (preiswerte) Anlage empfehlen oder die erforderlichen Daten hierzu nennen?
Vielen Dank.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

die sandy 50 ist schon zu empfehlen.
besser noch die sandy 80, da die pumpe eine magic 8 oder trend 90 mehr wasser fördern und somit das bodensaugen richtig spass machen ( kann ).

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten