Totaler Anfänger mit Intex Pool Wer kann mir etwas helfen?

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
sally290484
Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2012, 12:52

Totaler Anfänger mit Intex Pool Wer kann mir etwas helfen?

Beitrag von sally290484 »

Hallo an Alle,

wir haben uns jetzt einen 366x91er zugelegt, alles begradingt, voll laufen lassen und nun? Was ist mit Chemie? Ich habe mir so ein Set gekauft mit Chlorgranulat, PH Senker, und diesen 20g Chlortabletten. Und ein Tester war auch dabei. Nun habe ich so wie es da stand als erstes den PH Wert gemessen, der lag bei ca. 7,6. Habe PH Minus rein getan, und mit laufender Pumpe nach ca. 2 Stunden erneut gemessen, jetzt liegt er bei 7,4. Wie geht es jetzt nun weiter?

Und wie lange muss generell die Pumpe laufen? Den ganzen Tag oder nur Stunden weise oder lieber die ganze Nacht?

Wie oft Chlor rein?

Muss ich als nächstes das Granulat rein tun und dann noch so ne 20g Tablette?

Und wie oft muss ich den Filter bei der Pumpe wechseln?

Ich hoffe ja das wir den Pool noch dieses Jahr benutzen können bei dem Sau Wetter!

Danke schonmal für Eure Hilfe.

Lg Jasmin
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo jasmin,

ohne dir das ausgiebig erklären zu müssen ... guggst du http://www.pooldoktor.net/forum/grundla ... t4515.html


mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten