Frage zu PH und Chlorwert 366x91 cm Pool

Fragen zu Technik (Filteranlagen etc.) und Becken-Aufstellung...

Moderator: Amateur

Antworten
sally290484
Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2012, 12:52

Frage zu PH und Chlorwert 366x91 cm Pool

Beitrag von sally290484 »

Hallo,

ich denke dass diese Fragen schon des öffteres hier gefragt wurden aber da ich schnell auf Antwort hoffe, stelle ich sie nochmal, statt hier alles zu durchsuchen.

Ich habe letzte Woche meinen Pool neu befüllt, PH gemessen, der war auf 7,6. PH minus rein getan und da war er auf ca. 7,2. Dann Chlorgranulat und nach 3 Tagen hatte ich noch einen Chlorgehalt von ca. 1,5. Nun kamen gestern die ersten Sonnenstrahlen, und wir waren das erste mal Baden ( ca. 10 min.). Danach war der Chlorgehalt nur noch auf unter 0,3. Heute PH gemessen und der ist auch nur noch irgendwo weit unter 6,8. Also kaum noch gelb.

Muss ich jetzt PH plus dazu tun? Und ich habe gestern so ne Langzeitchlortablette rein getan, reicht das oder muss ich wieder Chlorgranulat rein tun. Hat man so eine Tabette immer drin?

Ich bin totaler Anfänger und bin froh um jede Hilfe!

Danke!!!

Lg Jasmin
Frank W.
Beiträge: 308
Registriert: 20.03.2007, 10:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Frank W. »

Normalerweise reicht die Langzeit Tablette (bei mir jedenfalls) für ca. eine Woche. Allerdings nützt dir das beste Chlor nichts, wenn der PH-Wert nicht stimmt. Du solltest den Wert regelmäßig kontrollieren und ggf. PH-Plus dazu geben. Dann wird es auch was mit dem Wasser :D
Dass der Chlorwert bei Benutzung und höheren Temperaturen sinkt ist normal.
Intex Metal Frame 7,32x1,32
Sandfilteranlage NKV 06004
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo,

und wenn garnix mehr funzt musst du das wasser tauschen, wegen der cyansäure in den langzeittabs.
cyansäure ist der sr,tabilisator in den tabs und dieser baut sich nicht ab.
also hast du demnächst unmengen gebundenes Cl im wasser und trotzdem wirds grün.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten