Timer bei Intex Speed Clean 75

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
hesch
Beiträge: 1
Registriert: 01.05.2013, 13:20

Timer bei Intex Speed Clean 75

Beitrag von hesch »

Hallo,

ich habe mir soeben eine neue Intex Speed Clean 75 zugelegt. Leider gibt es keine Beschreibung von der integrierten Zeitschaltuhr, was eigentlich eine Sauerei ist!

Ich habe eine Skala mit 2-4-6-8-.....usw. Wenn ich die Timer-Taste drücke, kann ich mich in diesen Zweierschritten vortasten, es wechselt abwechselnd die Farbe zwischen rot und grün. (blinkend)

Der Timer reagiert nur, wenn die Pumpe angesteckt ist, sie dürfte also nicht mit einer zusätzlichen Batterie laufen, wie das in diesem Forum schon öfters kritisiert würde. Ich habe den Deckel des Timers abgeschraubt (übrigens ganz normale Kreuzschrauben und nicht, wie bei den alten Modellen schon öfters kritisiert, spezielle Schrauben) und auch da keine Batterie gefunden.

Jetzt meine Frage: Wie kann ich den Timer programmieren, dass die Pumpe z.B. von 12.00 bis 13.00 Uhr läuft, das selbe dann von 14.00 bis 15.00 Uhr usw. Es kann ruhig für jeden Tag der selbe Rythmus sein.
Da ich zwei Solarpanele angeschlossen habe, komme ich logischerweise auf kürzere Zyklen aber dafür mehrmals am Tag.

Bitte um Hilfe, wie ich das Ding programmieren kann.

Danke im Voraus und liebe Grüße,
hesch
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: Timer bei Intex Speed Clean 75

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo hesch,

has du dich schon mal an www. intexpool.de gewand ?


Axel
Antworten