Filterwechsel- geht das überhaupt ???

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
wallensteinkatze
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2005, 17:36

Filterwechsel- geht das überhaupt ???

Beitrag von wallensteinkatze »

Hallo, bin ja neuer "Schwimmbadbesitzer" :wink: und habe nun mal ne grundlegene Frage.
Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, das ich ja ein Stahlwandbecken habe, rund, 4,50 x 0,90. Im Lieferumfang dabei, war eine Kartuschenfilteranlage, die durch die Poolwand eingebaut wird, d.h. also größerer Ausschnitt in Poolwand für Skimmeröffnung, unterhalb kleinerer Ausschnitt für Einströmdüse. Die jeweiligen Ausschnitte waren schon in der Poolwand und ich musste nur die Folie passend ausschneiden.
Nun meine Frage, dachte nämlich schonmal darüber nach mir eine anzuschaffen. Kann ich da jemals eine Sandfilterpumpe anschließen ? :shock: Wenn ja auf was muß ich achten ? (z.B. bestimmtes Modell oder Adapterstücke) Bitte helft mir !!! :?
viele Grüße
Annette
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo wallenstein seine katze anette,
es gibt keine probleme, da nur die schläauche (?) von und zur filteranlage umgeklemmt werden müssen.

alles andere bleibt ja.
die sandy 5 reicht aus und hat auch schlauchanschlüsse.

mit freundlichen grüßen
Axel
Onkel Tom
Beiträge: 20
Registriert: 02.07.2005, 00:27
Wohnort: Oberasbach

Beitrag von Onkel Tom »

Hallo Wallensteinkatze!
Welches Fabrikat ist denn deine Filteranlage?

Tom
Antworten