grüne Ablagerungen am Beckenrand

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
andy.hi
Beiträge: 2
Registriert: 03.07.2015, 19:24

grüne Ablagerungen am Beckenrand

Beitrag von andy.hi »

Hallo zusammen,
ich habe am Poolbecken grüne algenartige Ablagerungen, trotz kristallklarem Wasser.
Auch beim baden werden blonde Haare grün und alles was weiss ist bekommt einen grünen Belag.
Ich verwende Multitaps. Ph Wert ist bei 7,0.
Kürzlich habe ich entsprechend dosiert ein Algizid zugefügt. ohne Wirkung. Cl ist bei 0,3
Kann mir jemand helfen ?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3852
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: grüne Ablagerungen am Beckenrand

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo,

ja, kein Wunder.
Multi-Kulti-Tabs enthalten Cyan als Stabilisator.
Das Cyan baut sich nicht ab und stürzt sich auf jedes Cl was ins Wasser gelangt, gleichzeitig wird ja durch das Cl wieder Cyan ins Wasser gebracht. Also eine Spirale ohne Ende.

Kiüü das Wasser weg und kipp neues rein ....
Dann schmeiß die Multidinger weg ... nur nicht in dein Schwimmbadwasser.

Axel
andy.hi
Beiträge: 2
Registriert: 03.07.2015, 19:24

Re: grüne Ablagerungen am Beckenrand

Beitrag von andy.hi »

Danke für den Tipp.
Also nach möglichkeit nur anorganisches Chlor verwenden ? Sind das diese Taps für die Schockchlorung ?
.. und was genau ist das grüne Zeugs ?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3852
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Re: grüne Ablagerungen am Beckenrand

Beitrag von Axel Zdiarstek »

Hallo,

weiß auch nicht was das grüne an der Wand ist ...
Die Vermutung Algen hast du ins Rennen geschickt, wäre ja auch logisch, weil was solls sonst sein ?


Axel
Antworten