Erfahrungen mit dem Badebottich der litauischen Fa. TimberIN

Alle Fragen zu Whirlpool und Technik...

Moderator: Amateur

Antworten
Benutzeravatar
leinad81
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2016, 22:51

Erfahrungen mit dem Badebottich der litauischen Fa. TimberIN

Beitrag von leinad81 »

Ich habe von der Firma TimberIN aus Litauen einen Badezuber mit Fiberglas Einsatz Wellness Royal über deren Online Shop erworben.

Hat damit auch schon jemand Erfahrungen machen können?

Ich wollte kurz meine Erfahrungen mit TimberIN erzählen. Es würde mich interessieren, wie es anderen ergangen ist, die einen Badezuber aus Litauen gekauft haben?!

Die Lieferung war bei mir ca. 4 Wochen, was für so eine große Anschaffung durchaus berechtigt ist, wenn man bedenkt, dass teilweise schon eine Jeanshose ein paar Wochen zum Kunden braucht.

Die Lieferung an sich selbst verlief dann auch ohne Probleme. Obwohl ich etwas Pech hatte. Dazu gleich mehr.

Alles wurde auf jeden Fall gut betreut. Der Service von TimberIn war gut, also der Kontakt etc.

Ich wurde vorher gut durch einen Mitarbeiter beraten, was die passende Technik für mich betraf.

Nur ein Problem hatte ich, während der Lieferung wurde das Glas der Heizung beschädigt. Das war natürlich ärgerlich, aber TimberIN hat es auf meine Anfrage hin innerhalb von einer Woche kostenlos nachgeliefert.

Jetzt wollte ich die anderen Forenmitglieder mal fragen wie es bei euch so mit der Wasserversorgung ist? Habt ihr da irgendwelche Tipps und Erfahrungswerte?

Und welche Erfahrungen habt ihr mit euren Whirpools gemacht? Wie lang braucht das Wasser um voll erhitzt zu sein?

Bei mir dauert es ca. 2 Stunden bis ich auf 38 Grad komme.

Wie sind eure Erfahrungen im Winter mit der Heizzeit?

Ich freue mich über eure Erfahrungen!
Dateianhänge
TimberIN_Badefass.jpg
TimberIN_Badefass.jpg (110.8 KiB) 7258 mal betrachtet
Antworten