Heizstab für Pool ?

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Petra07

Heizstab für Pool ?

Beitrag von Petra07 »

Hallo, gibt es einen Heizstab für den Pool ?
Wir sind nämlich am überlegen, ob wir so einen Absorberschlauch auf unser Garagendach legen sollen, oder uns einen Heizstab holen sollen.
Unser Pool hat einen Durchmesser von 3,60.
Kann uns jemand helfen ?
Voriges Jahr hatten wir kaltes Wasser und das wollen wir dieses Jahr nicht mehr.
Danke schon mal.
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

heizung

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo Petra,
es gibt eine elekrtische heizung für das poolwassersysetm, zum einbauen.
mindestleistung ist 6 kW und gehtüber 400 V ~ . der elektrische anschluss m u s s mir einem FI-Schalter abgesichert werden.
preis für den el. heizer um 900 €.
einen solarschlauch ......vergiss es ( ausser sunny flex ... sind auch irgendwo schläuche ), entweder richtige kollektoren oder nichts. ( siehe beiträge im forum )
kollektoren sind in der anschaffung teurer, aber im unterhalt viel preiswerter ( stromkosten ) , allerdings wenn keine fläche vorhanden ist, geht nur elektro. in den meisten fällen reicht die normale vorhandene schwimmbadpumpe für den betrieb der solaranlage aus.
mit freundlichen grüßen
Axel Zdiarstek[/u]
Antworten