Wie tief darf ein Schwimmbecken sein?

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
Seepferdchen
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2005, 17:54

Wie tief darf ein Schwimmbecken sein?

Beitrag von Seepferdchen »

Hallo,

mein Kumpel möchte auch einen Pool in seinem Garten bauen; der Architekt hätte gemeint, daß ab einer Beckentiefe von 1,20 m eine Badeaufsicht (sprich: Bademeister) von Nöten sei. Kann das jemand bestätigen?

Wie tief darf das Becken sein?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo seepferdchen,
das ist bei einem öffendlichen schwimmbad vielleicht so, aber nicht bei einem privaten. nach bedarf kann dieses auch 5 m tief sein.

mit freundlichen grüßen
Axel

PS: man kann auch in 10 cm tiefen wasser ertrinken.....
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

....das fasst sich in der VERKEHRSSICHERHEIT die zusammen.

Axel
Seepferdchen
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2005, 17:54

Beitrag von Seepferdchen »

Vielen Dank für die Hilfe
Kam mir auch etwas komisch vor,als ich das gehört habe
LarsL
Beiträge: 21
Registriert: 12.02.2005, 22:29

Typisch?

Beitrag von LarsL »

Was ist von einem Fachmann (Architekt) zu halten, wenn er falsche Aussagen zu ganz alltäglichen Gewerken macht? Das habe ich mich während meiner Planungs- und Bauzeit immer wieder gefragt ...
michaelchewy
Beiträge: 21
Registriert: 30.01.2004, 11:21
Wohnort: Mainz

1,30 - 1,40 m

Beitrag von michaelchewy »

Hallo Seepferdchen,

ich bin 1,88 groß und empfinde unsere Schwimmbadtiefe als ideal. Man will ja nicht immer nur schwimmen und zum Spielen ist es schon schön, wenn man stehen kann. Auch wenn die Kinder an einem dranhängen, ist es von Vorteil wenn man Fuß hat....
Gruß Michael
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo lars,

lass den archi sausen.....wenn er nachweisbar den beruf verfehlt hat.


Axel
Antworten