Schwimmbadbau- Haette gern mal einen Rat zu Material

Beckenkörper, Bauweise, Abdichtung (Folie Polyester etc.), Fliesen, Beton-Sanierung, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
schrost
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2005, 22:37

Schwimmbadbau- Haette gern mal einen Rat zu Material

Beitrag von schrost »

Hallo Leute,

ich möchte in meinem Keller ein Schwimmbecken ausbauen. Betonbecken ist bereits gegossen, Hallenisolierung ist ebenfalls bereits erfolgt, lediglich der Technikeinbau fehlt noch. Hierzu habe ich mir von einer Firma ein Angebot machen lassen, wuesste aber gern mal, ob das einigermassen ok ist:

Beckengröße 8m*4m*1,65m, alle Preise unten exklusive Mwst, die würde also noch draufkommen

- Folie incl Verschwissung 33 EUR pro qm ohne MWST(incl 16% Mwst ca 38 EUR)

-Quarzsandfilteranlage FP500/13B zweigeteilter Kessel d500mm aus Polyproylen mit VA Spannring, 6 Wege Side Mount Ventil mit Manometer+Kesselentleerung, Pumpem Bettar 12 13cbm/h bei 5m/WS
EUR 860 excl MWST, incl 997,60eur

-Gegenstromanlage: Vorschlag Astral Sprint 2000, Preis noch nicht ausgehandelt,, ist die Anlage zu empfehlen?

- Wärmetauscher QWT 100-40 mit Kst. Halterung EUR 390 excl Mwst

-Entfeuchtungsanlage Kaut 5010 mit Abtauautomatik
Entfeuchterleistung 52 kg bei 30C/60% rel F., 45 bei 27C/60% rel F.
Leistungsaufnahme 1,24 kw
Wäremrückgewinnung 3,5kw

EUR 3450 excl Mwst. , incl 4000

Für ein paar Tips wäre ich euch dankbar
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3847
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo schrost,

38 € für 1 m² folie halte ich für zu wenig.
folie 23 €/m²; vließ 4,5 €/m²; befestigung; GRUNDDESINFEKTION; nahtversiegelung;
ist für dich gut gerechnet.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten