UV Anlage sinvoll?

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
Benutzeravatar
Düse
Beiträge: 160
Registriert: 21.05.2005, 20:34
Wohnort: NRW

UV Anlage sinvoll?

Beitrag von Düse »

Hallo,
ich habe noch eine UV Anlage ( 30 Watt mit neuer Röhre ) bei mir rumliegen und jetzt stellt sich mir die Frage ob ich diese nicht für mein Pool benutzen kann ( 6 x 3 x 1,5 Meter ).
Hat so eine Anlage vorteile und wenn ja welche ?

Gruß Düse
melpool hilfe
Beiträge: 1195
Registriert: 30.09.2005, 21:39
Wohnort: 31559 Hohnhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von melpool hilfe »

Hallo Düse,

man hat ja öfter mal was rumliegen, wo man nicht weiß, woher es kommt und warum!!!!

Du wirst Dir doch sicherlich was bei der Beschaffung gedacht haben!

Was ist also der TIEFERE Sinn Deiner Frage?
weitere Informationen:
www.melpool.com (deutsche Flagge anklicken) und
www.melkam.de
Benutzeravatar
Düse
Beiträge: 160
Registriert: 21.05.2005, 20:34
Wohnort: NRW

Beitrag von Düse »

Hallo,
die Anlage ist von meinem großen Seewasserbecken die ich dort aber nicht mehr benötige.
Ich dachte das man sie zur Keim und Bakterienabtötung im Pool benutzen könnte,da ich meine mal gelesen zu haben das einige Schwimmbadbetreiber so auch ihre Becken Entkeimen.
Gruß Daniel
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo düse,

klar kannst du die UV-C lichtentkeimung für dein schwimmbecken nutzen.
du solltest nur auf die brenndauer achten. je nach hersteller ist nach einigen tausend betriebsstunden der brenner zu wechseln.

du sparst dir die wasserflegemittel ( außer ph-minus ). ab und an mal chlor oder sauerstoff reingeben, besonders nach fremdbenutzern ( besuch ).

mit freundlichen grüßen
Axel
melpool hilfe
Beiträge: 1195
Registriert: 30.09.2005, 21:39
Wohnort: 31559 Hohnhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von melpool hilfe »

Hallo Düse,

die Anlage wird in Deinem Pool wohl kaum was anderes machen als zuvor im Seewasserbecken. Wo siehst Du das Problem / wo ist die Frage?

MfG Ulli K.
Benutzeravatar
Düse
Beiträge: 160
Registriert: 21.05.2005, 20:34
Wohnort: NRW

Beitrag von Düse »

Hallo melpool hilfe,
im Seewasser benötigt man sie um Parasiten abzutöten.
Bevor ich als Neuling etwas falsch oder unsinniges mache frage ich lieber noch einmal nach.
Gruß Daniel
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo düse,

und genau das brauchst du im schwimmbecken auch......

wasser ist wasser ( in dem fall egal welche inhaltsstoffe ) und entkeimt wird das eine und das das andere auch. im gegensatz zu anderen methoden ohne zugabe von chemie nur durch die schädigende wirkung von UV-C licht.

mit freundlichen grüßen
Axel
Benutzeravatar
Düse
Beiträge: 160
Registriert: 21.05.2005, 20:34
Wohnort: NRW

Beitrag von Düse »

Hallo,
ja dann werde ich die Anlage wohl auch einsetzen.
Aber wie weiß ich ob die Anlage evektiv genug arbeitet so das ich nur sehr wenig Chlor beigeben muß.
Muß man dann trotzdem etwas gegen Algen zuführen oder werden die Algen vom UV-C Licht verklumpt und anschließend vom Filter entfernt ?
Wie man sieht gibt es für mich trotzdem noch fragen.
Gruß Düse
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo düse,

uv-c arbeitet anders...... lese dazu mal auf meiner HP .../ schlagwörter nach

chlor brauchst du nur nach poolpartys.

mit freundlichen grüßen
Axel
Antworten