Trübes Wasser

Wasserprobleme, Wasserchemie, Wasserpflegemittel, Desinfektion mit Chlor oder Brom, alternative Desinfektion z.B. mit Sauerstoffpräparaten etc.

Moderator: Amateur

Antworten
Charly

Trübes Wasser

Beitrag von Charly »

Hallo zusammen!

Nach der Winterpause habe ich vor einer Woche das Wasser so weit es ging rausgelassen, Folie geschrubbt und mit klarem Wasser den Pool aufgefüllt! Das braune Wasser ist auch verschwunden, doch es ist total trüb!
Habe von anfan an eine Multitabs reingetan!

Muß ich vielleicht noch was anderes reintun? Stoßchlorung oder so?
Habe das Becken erst letztes Jahr aufgestellt, deshalb hab ich keine Erfahrung!

Gruß Charly
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

trübe

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo charly,

lese doch bitte auch andere beiträge aus dieser rubrik, da ist dein problem schon mal erläutert worden.

aber für dich gerne nochmal ...multitabs sind generell nicht die beste wahl, weil da alles drnn ist ( auch das was du nicht brauchst ) und das was du brauchst ist zu wenig drin.

zuerst den ph-wert auf 7,2 einstellen, dann chlorung (ev.stoßchlorung ) oder eine andere algentötungsvariante und dann die trübstoffe mit flockkissen herausfoiltern.
das trübe sind verschiedene kleinste teilchen ( z.B. kalk ) die mit hilfe der flockkissen zu filterfähigen teilen gebunden werden.

mehr dazu auf meiner HP .../ wasserpflege
mit freundlichen grüßen
Axel Zdiarstek
Jens Reinländer
Beiträge: 1
Registriert: 21.07.2004, 10:21
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Alle Werte passen, trotzdem trübes Wasser

Beitrag von Jens Reinländer »

Hallo alle zusammen !
Der ph-wert ist 7,2, chlor liegt bei 0,6. Ich verwende Flockkissen und der Filter läuft bei 23° Wassertemperatur 8h am Tag. Das Wasser weist allerding eine Trübung auf. Gibt es noch Tipps+Tricks ?
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3846
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo jens,

filtern, filtern, filtern ...am besten 25h am tag.

mit freundlichengrüßen
Axel
Antworten