Sandy 50

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

Antworten
WBauer
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2006, 08:18

Sandy 50

Beitrag von WBauer »

Hallo.

1. Weiß jemand, ob die Sandy 50 für einen Quick-up-Pool mit 8000 Kubikmetern Wasser die richtige Entscheidung ist? Oder vielleicht überdimensioniert.

2. Können die Schläuche von der vorhandenen Kartuschenfilteranlage verwendet werden?

3. Wer stellt die Pumpe eigentlich her?

Danke für eure Hilfe.

Winfried
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo w,

es geht bei der bezeichnung nicht um die pumpe ... eine sandy 50 ( sandy 5 ) ist die filteranlage ... filterkessel 380 mm für 35 kg quarzsand und für 5 - 7 m³/h pmpen.

mit freundlichen grüßen
Axel
WBauer
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2006, 08:18

Beitrag von WBauer »

hallo a,

aha.

ist die nun geeignet? wer stellt die ANLAGE her?

gruß w
Axel Zdiarstek
Beiträge: 3850
Registriert: 16.02.2004, 19:31
Wohnort: D-14612 Falkensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Zdiarstek »

hallo winfried ( hatte ich gestern nicht gesehen ),

hersteller - keine ahnung.
sollte aber bei jedem fachhänder zu ordern sein.

mit freundlichen grüßen
Axel
michaelx05
Beiträge: 1
Registriert: 09.07.2006, 20:54

Re: Sandy 50

Beitrag von michaelx05 »

WBauer hat geschrieben:Hallo.

1. Weiß jemand, ob die Sandy 50 für einen Quick-up-Pool mit 8000 Kubikmetern Wasser die richtige Entscheidung ist? Oder vielleicht überdimensioniert.

2. Können die Schläuche von der vorhandenen Kartuschenfilteranlage verwendet werden?

3. Wer stellt die Pumpe eigentlich her?

Danke für eure Hilfe.

Winfried
Na den Quick-up-Pool möchte ich gerne mal sehen. Wo steht der?
8.000.000 Liter?
WBauer
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2006, 08:18

Beitrag von WBauer »

Hallo michaelx05.

Hab um den Chiemsee einen Luftring rum gebaut.

:?

Winfried
Antworten